Ausgezeichnete Behandlungsqualität an drei Standorten

Im Interdisziplinären Darmkrebszentrum der Charité (IDZ) sind die Abteilungen und Experten der drei Standorte Campus Charité-Mitte, Campus Virchow-Klinikum und Campus Benjamin Franklin vereint, die auf die optimale Behandlung von Tumoren des Dick- und Mastdarms sowie des Enddarms spezialisiert sind. Unsere besondere Kompetenz zur Behandlung von Darmkrebs wird durch das Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) bescheinigt. Als zertifiziertes Zentrum sind wir an allen drei Standorten personell und technisch besonders gut für die Untersuchung und Behandlung von Darmkrebs ausgestattet. Wir sind spezialisiert auf die Behandlung besonders schwieriger Fälle und Patienten mit Tumorabsiedlungen (Metastasen).